Ganztag zwischen den Meeren 2013

Ganztag zwischen den Meeren 2013

Alle Kinder sind verschieden. Sie sind Junge oder Mädchen, haben individuelle Stärken und Interessen, kommen aus unterschiedlichen Elternhäusern, ...

Vielfalt an Schulen ist eine Tatsache – unabhängig von der Schulart. Sie ist eine große Bereicherung für den Schulalltag und birgt gleichzeitig viele Herausforderungen: Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Begabungen gemeinsam lernen? Wie finden die kulturellen Hintergründe Berücksichtigung? Welche Bedeutung haben die sozialen Milieus, in denen die Kinder und Jugendlichen leben?

Mit unserem diesjährigen Kongress „Ganztag zwischen den Meeren“ möchten wir Ihnen Impulse für die Gestaltung einer Schule der Vielfalt geben. Mittlerweile verstehen viele Schulen die Unterschiede ihrer Schülerinnen und Schüler als Gewinn und Ressource, um den Lern- und Lebensort Ganztagsschule weiter auszubauen. Sie nehmen die Vielfalt in den Blick und entwickeln gemeinsam mit außerschulischen Partnern Lernkonzepte und Angebote, die den unterschiedlichen Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen entsprechen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in den Foren, Workshops und im Café der Vielfalt über aktuelle Entwicklungen zu informieren, gute Beispiele kennen zu lernen und mit Vertreterinnen und Vertretern aus Praxis, Wissenschaft und Verwaltung ins Gespräch zu kommen.

Einen detaillierten Programmablauf finden Sie im Kongressflyer.

Anmeldungen geschlossen für diese Veranstaltung

Datum
05.03.13 13:00 - 18:00
Ort
Kulturzentrum Rendsburg
Partnerveranstaltung
Nein